Tag Archives: Ernährung

„Kalorien sind die kleinen Tierchen, die nachts im Schrank die Kleider enger nähen.“, sagt manch einer schmunzelnd und zwängt sich in die zu eng gewordene Jeans. Andere begegnen den Kalorien weniger gelassen. Da werden Kalorien gezählt, gemieden, vom Teller verbannt oder möglichst schnell verbrannt. Doch jeder braucht Kalorien, d.h. Energie, in Form von Kohlenhydraten, Fett und Protein, aber im richtigen Maß!

mehr

Gepostet in Allgemein, Gesundheit, JUMPandRUN.eu | Tags , , , , , , , , , , , , ,

In den letzten Wochen haben wir die wesentlichen Inhaltsstoffe unserer Nahrung der Reihe nach unter die Lupe genommen: Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett, Vitamine, Mineralstoffe, Wasser und Ballaststoffe. Die einzelnen Beiträge dazu könnt ihr im Archiv aufrufen. Soweit zur Theorie. Jetzt wird’s ganz praktisch: Wie kann ich mich als Sportler im Alltag optimal ernähren?

mehr

Gepostet in Allgemein, Gesundheit, JUMPandRUN.eu, Sport | Tags , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Mit dem JUMPandRUN.eu-Truck ging es gestern nach Wolfsburg zum Ratsgymnasium. Hier fand die „Abrissparty“ der Turnhalle statt. Der Bau aus den 50er Jahren soll durch eine neue und zeitgemäße Sportanlage ersetzt werden.

mehr

Gepostet in Allgemein, JUMPandRUN.eu, Workshops | Tags , , , , , , , , , , , ,

 

Der Begriff „Ballaststoffe“ wurde im 19. Jahrhundert geprägt. Die Wissenschaftler von damals verstanden darunter alle unverdaulichen Bestandteile unserer Nahrung und gingen davon aus, dass diese vom Verdauungsapparat mit der übrigen Nahrung mitgeschleppt werden müssen, ohne Energie zu liefern – also schlicht Ballast sind. Heute weiß man, dass Ballaststoffe – gerade weil sie unverdaulich sind – diverse erwünschte Wirkungen auf die Gesundheit haben.

Eine bessere Bezeichnung für die Ballaststoffe wäre „Faserstoffe“. So heißen sie übrigens auch in vielen anderen Sprachen, z.B. auf Englisch (fibres – Fasern). Denn alle Arten von Ballaststoffen sind Pflanzenfasern, die den Pflanzen Halt und Form geben. Chemisch gesehen gehören sie zur Stoffgruppe der Kohlenhydrate, sind aber unverdaulich, weil unserem Verdauungssystem die passenden Verdauungsenzyme fehlen. Daher passieren sie den Darm weitgehend unverändert.

mehr

Gepostet in Allgemein, Gesundheit, JUMPandRUN.eu | Tags , , , , , , , , , , , , , , ,

Dreizehn Vitamine sorgen schon in geringen Mengen dafür, dass der Körper reibungslos funktioniert. Da wir sie nicht selbst herstellen können, sind wir darauf angewiesen, jedes Vitamin regelmäßig in ausreichender Menge mit der Nahrung aufzunehmen.

mehr

Gepostet in Allgemein, Gesundheit, JUMPandRUN.eu | Tags , , , , , , , , , , , , ,

Wenn es um eine gesunde und ausgewogene Ernährung geht, ist Fett häufig der Buhmann:  Gleichzeitig hört man von „gesunden Fetten“ wie Olivenöl, die man reichlich verzehren soll, und „schlechten Fetten“, die krank machen sollen. Was ist dran an diesen Aussagen? Wie viel Fett und welches Fett ist empfehlenswert? Zunächst einmal: Fett ist lebenswichtig! Die Umhüllung unserer Körperzellen, die Zellmembranen, bestehen aus Fett. Fettpolster schützen die Organe vor lebensbedrohlichen Verletzungen. Die Vitamine A, D, E und K sowie das Beta-Carotin (eine Vorstufe von Vitamin A) können vom Körper nur in Verbindung mit Fett aufgenommen werden. Ohne Fett geht es also nicht! Aber zu viel Fett sollte es eben auch nicht sein.

mehr

Gepostet in Allgemein, Gesundheit, JUMPandRUN.eu | Tags , , , , , , , , , , , , ,

Eiweiße sind die Grundbausteine des menschlichen Körpers. Sie bauen Organe und Muskeln auf, sie formen Haare und Haut. Da sie ein wichtiger Bestandteil der Muskeln sind, bevorzugen viele Sportler eine eiweißreiche Ernährung, um den Muskelaufbau zu fördern. Tatsächlich wird aber die benötigte Menge an Eiweiß in der Nahrung besonders für Kraftsportler häufig überschätzt.

mehr

Gepostet in Allgemein, Gesundheit, JUMPandRUN.eu | Tags , , , , , , , , , , , , , ,

Wer kennt das Gefühl nicht: Auf dem Weihnachtsmarkt riecht es herrlich nach Anisbonbons und Lebkuchen während an einem anderen Stand der Glühwein dampft. Kommt ihr dann nach Hause, duftet es in Mamas Küche herrlich nach selbst gebackenen Plätzchen. Und am Weihnachtstag liegt im Ofen eine traumhafte Gans während der Rotkohl auf dem Herd kocht…Wie soll ich da nur widerstehen??

Weil wir euch auf keinen Fall die genussvolle Weihnachtszeit vermiesen möchten, geben wir euch hier ein paar Tipps, wie ihr euch  in der Weihnachtszeit gesund ernähren könnt, ohne vollkommen auf die „kleinen Sünden“ zu verzichten.

mehr

Gepostet in Gesundheit, JUMPandRUN.eu | Tags , , , , , , , , , , , , , ,

    FOLLOW us

    Facebook Social Media Icon   Twitter Social Media Icon   YouTube Social Media Icon   Flickr Social Media Icon   RSS Social Media Icon

    JUMPandRUN.eu auf Facebook

    JUMPandRUN.eu auf YouTube

    Lade Videos...

    JUMPandRUN.eu auf Twitter

      JUMPandRUN.eu auf Flickr

      www.flickr.com

    © 2011 - 2016 JUMPandRUN.eu. Alle Rechte vorbehalten. Impressum