Zwei Kölner Unternehmen sammeln für mehr Bewegung in Kölner Schulen

« Zurück zur Blogübersicht

Daniel Borschel (l), Stefanie Scholz (Pfeifer& Langen) und Marcel Wergen

Gemeinsam stark machen für mehr Bewegung an Kölner Schulen!

Engagement zeichnet sich aus – vor allem dann, wenn Tradition und Innovation den Weg gemeinsam beschreiten und sich für ein gemeinsames Ziel stark machen: Die Bewegung in Kölner Schulen zu fördern!

Das Kölner Traditionsunternehmen Pfeifer&Langen („Kölner Zucker“) und die Firma Cube Sports GmbH, die seit einigen Jahren innovative Bewegungskonzepte in Schulen und Kindergärten bringt, hatten im Sommer 2012 im Rahmen einer öffentlichen Sammelaktion bei der Veranstaltung „Erlebnis: Bauernhof mobil“ genau 1086,47 Euro mit Zuckerwatteverkauf und Glücksraddrehen eingenommen. Dieser Betrag wird nun für Bewegungslandschaften eingesetzt! 

Die Firma Cube Sports schloss im Sommer 2012 einen Kooperationsvertrag mit der Internationalen Friedensschule (IFS) in Köln-Widdersdorf. Dort wird Bewegung groß geschrieben – denn Bewegung ist die dritte wichtige Säule in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen neben Bildung und Erziehung. Alle drei Komponenten gehen einher und befruchten sich gegenseitig! Die IFS wurde bereits vor einigen Wochen mit den modernen modularen Sportgeräten von Cube Sports ausgestattet. Fortan können Parkour, Turnen und das Trainieren der Bewegungsgrundfertigkeiten wie Hangeln, Stützen, Balancieren und Klettern sicher und abwechslungsreich im Unterricht durchgeführt werden. Die Sporthalle der IFS wird auch vom benachbarten Kindergarten genutzt. Um nun auch für die Kleinsten die Vielfalt des Cube Stecksystems sinnvoll zu erweitern wird der gesammelte Betrag in den kommenden Tagen für weitere Spiel- und Klettergeräte, die kinderleicht in das System integriert werden können, eingesetzt. So sollen ein Kletternetz, eine Rutsche, sowie ein Adaptionselement für das Cube System, der „Multiadapter“ noch vor Weihnachten ausgeliefert werden!

Wenn Bürger, Unternehmen und Bildungseinrichtungen auch künftig weiter so eng kooperieren, werden sicherlich noch viele Schulen und Kindergärten in den Genuss der im Mai 2012 als „besonders entwicklungsfördernd“ ausgezeichneten Bewegungselemente kommen!

Ein Kommentar schreiben oder hinterlasse einen Trackback: Trackback URL.



Ein Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verbreitet. Erforderliche Felder werden mit * markiert

*
*

Sie dürfen folgende HTML Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« Zurück zur Blogübersicht

    FOLLOW us

    Facebook Social Media Icon   Twitter Social Media Icon   YouTube Social Media Icon   Flickr Social Media Icon   RSS Social Media Icon

    JUMPandRUN.eu auf Facebook

    JUMPandRUN.eu auf YouTube

    Lade Videos...

    JUMPandRUN.eu auf Twitter

      JUMPandRUN.eu auf Flickr

      www.flickr.com

    © 2011 - 2016 JUMPandRUN.eu. Alle Rechte vorbehalten. Impressum